WHITE.HEAD Consulting GmbH

Vorsorge ∙ Vermögen | Betrieblich ∙ Privat | Fakten statt Mythen

DIE WICHTIGSTE FRAGE

Was zählt zu Fakten & Aufklärung, was zu Mythen & Marketing?

UNSERE BASIS ∙ IHR VORTEIL

Orientierung an Wissenschaft ∙ Mehr Ertrag durch ETFs

previous arrow
next arrow
Slider

Der Unterschied

Eine private Altersvorsorge, möglichst wenig Risiko beim Kapitalaufbau, eine betriebliche Vorsorge, Ihre bestehenden Investmentfonds überprüfen …

Das Internet ist voll von Empfehlungen zu Veranlagungs- und Vorsorgeprodukten, die aus diesen oder jenen Gründen besonders ertragreich sein werden. Wir beschäftigen uns bereits seit 30 Jahren mit solchen Empfehlungen. Die einen empfehlen eine Dividendenstrategie, andere Gold als Krisenschutz, die nächsten Bauherrenmodelle oder Vermieten statt Sparen, andere wieder wenden sich vom klassischen Kapitalmarkt (von Investmentfonds) gänzlich ab und schlagen Investitionen abseits der Börse in Unternehmen vor, die Strom aus Photovoltaik oder sonst eine zukunftsträchtige Technologie verfolgen. Die Liste ist endlos. 

All diese Empfehlungen haben folgende Punkte gemein:

  • Die Erklärungen, Modellrechnungen und Vergleiche zu Alternativen klingen (auf den ersten Blick) immer äußerst plausibel.
  • Diese Erklärungen, Modellrechnungen und Vergleiche stammen ausnahmslos von jemandem, der ein (provisionsgetriebenes) Verkaufsinteresse hat. Das gilt auch für Berater, die die Sprachrohre der Produktanbieter sind.
  • Diese Empfehlungen halten einer wissenschaftlich orientierten, auf Fakten und Sachlogik basierenden Überprüfung nicht stand.

Wir orientieren uns ausschließlich an empirischer Kapitalmarktforschung und etablierten wissenschaftlichen Erkenntnissen, die für jeden Kunden nachvollzieh- und einsehbar öffentlich dokumentiert sind. Anhand dieser Erkenntnisse stellen wir (für Sie) jedes Mal die entscheidende Frage:

„Was davon sind Fakten & Aufklärung, was davon zählt zu Mythen & Marketing?“

Wenn Sie darauf Antworten erhalten, vermeiden Sie Fehler. Das ist unsere Aufgabe. Das ist der Unterschied.

Worum geht es bei Ihrer Geldanlage letztlich?

Entweder Sie legen einen bestimmten Betrag an (ohne bestimmtes Ziel) oder Sie wollen/müssen einen bestimmten Zielwert (einen bestimmten Kapitalbetrag) erreichen. Dieses Ziel erfordert somit Kenntnis und laufende Kontrolle über folgende Punkte:

  • Wie viel soll/muss ich sparen?
  • Wie soll ich das Geld anlegen?
  • Wie hoch ist (bei dem von Ihnen festgelegten Geldbetrag und der Art, wie risikoreich/-arm Sie Ihr Geld anlagen) die Wahrscheinlichkeit der Zielerreichung?

Einfache Fragen, die aber aus Unkenntnis und Nachlässigkeit der Berater fast immer falsch beantwortet werden und folglich zu Enttäuschungen bei den Anlegern führen.

Auf die Frage “Wie soll ich das Geld anlegen?” finden Sie auf dieser Website erste, zusammenfassende Informationen. Antworten auf die anderen beiden Fragen sind nur in einer persönlichen Beratung zu erhalten. Denn eine bestimmte Rendite x% p.a. anzunehmen und damit eine Hochrechnung zu machen, ist eine (fast immer) falsche Punktschätzung. Wenn man jedoch viele empirische Kapitalmarktdaten in einer so genannten Monte Carlo Simulation verwendet, bekommt man deutlich bessere Informationen, mit welcher Wahrscheinlichkeit ein Ziel erreicht wird und ob man Anlagebetrag, Asset-Allokation (Rendite/Risikoverhältnis) oder den Zielwert anpassen muss.

Das verstehen wir unter rationaler Finanzberatung für eine rationalen Kapitalaufbau. Fakten statt Mythen.

Fakten vs. Mythen und Marketing?

Wie viel bringt eine Reduktion der laufenden Kosten bei Ihrem privaten oder betrieblichen Kapitalaufbau?

Sehen Sie sich die Unterschiede im Endwert nach 10, 20 und 30 Jahren an.

Mehr erfahren

Unser Angebot

l
Beratungsansatz

Grundsätze, die unserer Beratung zugrunde liegen.

Mehr erfahren

Investmentsansatz

Grundsätze für Ihren Kapitalaufbau – privat & betrieblich

Mehr erfahren

Kapitalaufbau

Wie Sie es (nicht) richtig machen – privat & betrieblich.

Mehr erfahren

BAV

Welche betrieblichen Vorsorgevarianten sind für wen interessant.

Mehr erfahren

Kooperationen

Wie wir mit anderen Experten zusammenarbeiten.

Mehr erfahren

Kundenkreis

Mandanten, die wir mit unseren Partnern betreuen.

Mehr erfahren

Ziele

Zielsetzungen, bei denen wir Sie unterstützen.

Mehr erfahren

Vergütung

Unsere Vergütung, Vorteile einer Honorarberatung.

Mehr erfahren

Unser Unternehmen

Die WHITE.HEAD Consulting GmbH mit Sitz in Gleisdorf ist ein auf privaten und betrieblichen Vermögensaufbau und betriebliche Vorsorge spezialisiertes Finanzberatungsunternehmen.

Das Unternehmen wurde im Februar 2009 gegründet und klärt über einen dezidiert wissenschaftlich orientierten Investmentansatz auf, der vereinfachend oft als “passives Investieren” bezeichnet wird.

Unsere Leistungen orientieren sich konsequent an Wissenschaft und empirischer Kapitalmarktforschung. Dieser Investmentansatz ist kein Geheimnis, er wurde ebenso umfassend wie detailliert und transparent öffentlich (somit für jeden zugänglich und überprüfbar) dokumentiert.

Mandanten sind aufgeschlossene Privatkunden und klein- und mittelständische Unternehmen in Bezug auf deren betriebliche Altersvorsorge.

FAKTEN & AUFKLÄRUNG

Wann immer wir Produkt- und Anlageempfehlungen sehen, stellen wir die Frage, die auch Sie stellen sollten: Was davon sind Fakten & Aufklärung, was davon zählt zu Mythen & Marketing. Wir liefern Ihnen die entlarvenden Antworten.

REDUKTION VON INTERESSENKONFLIKTEN

Wir vermeiden Provisionen oder Kickbacks von Produktherstellern. Wir reduzieren den Interessenkonflikt der Finanzbranche. Erst dadurch wird Beratung möglich.

WISSENSCHAFTLICHER INVESTMENTANSATZ

Wir beraten ausschließlich auf der Basis etablierter wissenschaftlicher Erkenntnisse – evidenzbasiert und prognosefrei.

UMFASSENDER BERATUNGSANSATZ

Wir beziehen alle Ihre Vermögenswerte einschließlich Ihr “Humankapital” in den Beratungsprozess mit ein.

Unser Team

DI Ernst Zöschg

Geschäftsführer
ernst.zoeschg@whitehead.at
+43 6991 7070108

Zuständig für:

– Betriebliche Vorsorge
– Privater/betrieblicher Vermögensaufbau
– Investmentberatung
– Absicherung des Kapitalaufbaus
– Finanzplanung/Monte Carlo Simulation

Marianne Glieder

Geschäftsführerin
marianne.glieder@whitehead.at
+43 650 514 2037

Zuständig für:

– Versicherungsberatung
– Absicherung des Kapitalaufbaus
– Vertragsänderungen

Auszeichnungen

DEUTSCHER FINANZBUCHPREIS 2016

Gerd Kommers Buch “Souverän Investieren mit Indexfonds & ETFs”, dessen Inhalte die Basis für unseren Beratungs- und Investmentansatz darstellt, wurde 2016 mit dem Deutschen Finanzbuchpreis prämiert. Der Preis wird von der Deutschen Börse AG und der Citibank gesponsert.

SONDERPREIS “ETF INVESTING” DER JURY DES ELITE REPORT

Die Gerd Kommer Invest GmbH wurde im November 2017 von der Jury des Handelsblatt Elite Report mit dem Sonderpreis 2018 “ETF Investing” unter mehreren hundert evaluierten Vermögensverwaltern ausgezeichnet.

Publikationen

BÜCHER

Eine Auflistung von Finanzbüchern über wissenschaftlich orientiertes Investieren mit ETFs/Indexfonds und ein sehr gutes Fachbuches für betriebliche Vorsorgelösungen.

Mehr erfahren

ANDERE VERÖFFENTLICHUNGEN

Eine chronologische Liste von Fachartikeln, Präsentationen, Podcasts und YouTube-Videos über wissenschaftlich orientiertes Investieren mit ETFs/Indexfonds .

Mehr erfahren

Ihr Kontakt

WHITE.HEAD Consulting GmbH
Greithbachweg 10
A-8200 Gleisdorf

Telefon: +43 650 8893 717

E-Mail: anfrage@whitehead.at

Hinweis: Bitte lesen Sie vor der Kontaktaufnahme unsere Datenschutzerklärung.

Vorsorge・Vermögen | Betrieblich・Privat | Fakten statt Mythen >>> Wissenschaftlich orientiert >>> Rationaler Kapitalaufbau mit ETFs